Firefox update herunterladen

Firefox update herunterladen

Downloads können sie finden, indem Sie auf den nach unten gedrehten Pfeil auf der Symbolleiste klicken. Wenn ein aktiver Download erfolgt, ist der Pfeil blau. Klicken Sie auf die Schaltfläche Alle Downloads anzeigen, um ein Fenster mit einer Liste aller Downloads anzufordern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und wählen Sie Ordner öffnen aus, um Ihre Datei schnell zu finden. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um eine sichere, schnelle und sichere Online-Browsing-Erfahrung zu haben, ist sicherzustellen, dass Ihr Browser auf dem neuesten Stand ist. Aktualisieren Sie Ihren Browser so, wie Sie Ihre Apps aktualisieren würden. Unabhängig davon, welchen Browser Sie verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version verwenden. Die automatische Privatsphäre ist da. Laden Sie Firefox herunter, um über 2000 Tracker zu blockieren. Aktuelle Browser schützen Sie vor Viren, Sicherheitsverletzungen und Hacks.

Ältere Versionen von Browsern sind möglicherweise anfällig für Angriffe und Sicherheitslücken. Firefox-Ingenieure sind dafür bekannt, ein Sicherheitsupdate innerhalb eines Tages zu versenden, wenn sie von einer Schwachstelle erfahren haben. Die meisten gängigen Browser werden automatisch aktualisiert, was bedeutet, dass Ihr System, wenn eine neue Version verfügbar ist, sie für Sie herunterladen und installieren wird. Das ist also eine Sache weniger, die Sie sich Sorgen machen müssen, um auf dem Besten zu bleiben. Finden Sie zuerst heraus, auf welcher Version Ihres Browsers Sie sich befinden. Wenn die automatische Aktualisierung deaktiviert ist, können Sie Firefox, Edge, Chrome, Opera oder Safari manuell aktualisieren. Zwei Aktualisierungen der Adressleiste verbessern die Benutzerfreundlichkeit und Sichtbarkeit: Firefox Monitor warnt Sie, wenn wir wissen, dass Ihre Informationen Teil der Datenschutzverletzung eines anderen Unternehmens sind. Die WebSocket-Inspektion unterstützt jetzt die ActionCable-Nachrichtenvorschau und fügt der Liste der automatisch formatierten Protokolle wie socket.io, SignalR, WAMP usw. hinzu. Die Einstellung browser.urlbar.oneOffSearches wurde entfernt.

Um einmalige Suchschaltflächen auszublenden, deaktivieren Sie Suchmaschinen auf der seite about:preferences-Suchseite Bandbreite speichern und den Browserspeicher reduzieren, indem Sie das Ladeattribut auf dem Element verwenden. Der Standardwert “eager” lädt Bilder sofort, und der “faule” Wert verzögert das Laden, bis sich das Bild in Reichweite des Ansichtsfensters befindet. Benutzer haben mehr Kontrolle über verfolgte Daten mit Mozilla Firefox als mit anderen Browsern. Mozilla Firefox verfügt über eine Do Not Track-Funktion, die verhindert, dass Websites Daten aus Ihrem Surfverhalten sammeln. Sofern sich Benutzer nicht im privaten Browsing-Modus befinden, ist diese Funktion standardmäßig deaktiviert. Sie kann in der Kategorie Datenschutz und Sicherheit in den Einstellungen aktiviert werden. Firefox unterstützt jetzt Audio Worklets, die komplexere Audioverarbeitung wie VR und Gaming im Web ermöglichen; und wird von einigen Ihrer Lieblings-Software-Programme angenommen. .

Beide Browser haben ihre Stärken und Schwächen. Während Google Chrome ein schnelleres Laden von Seiten und eine höhere Sicherheit fordert, bietet Mozilla Firefox einen besseren Datenschutz und erfordert weniger Maschinenressourcen. Welcher der beiden Browser besser ist, hängt ganz davon ab, was der Benutzer mehr schätzt: Geschwindigkeit oder Privatsphäre. Mit der heutigen Version werden Ihnen eine Reihe von Verbesserungen helfen, intelligenter und schneller zu suchen. Geben Sie weniger ein und finden Sie mehr mit Firefox` überarbeiteter Adressleiste: Firefox zeigt Ihnen, wie viele Datenerfassungstracker mit Enhanced Tracking Protection blockiert sind.